"Politik im ländlichen Raum"

 

08.09.2017 - Groß Leuthen - eine Aktennotiz

Am 08.09.2017 stellten sich um 19:00 Uhr die Bundestagskandidaten des Wahl­kreises in Groß Leuthen vor.

 

Die Bürgerinnen und Bürger der Gemeinde Märkische Heide waren zu dieser Veranstaltung eingeladen. Die Veranstaltung wurde von einem externen, politisch neutralem Moderator der Lausitzer Rundschau geleitet.

 

Zu Beginn hatten die Kandidaten die Möglichkeit sich in 2 Minuten kurz vorzustellen. Folgende Themen wurden angesprochen:

 

  • digitale Infrastruktur

  • Dieselskandal

  • Sicherung der Rente

  • Arbeitsplatzsicherung in der Region

  • Fraktionszwang

  • ländliche Region

  • Entwicklung der Infrastruktur

  • Schaffung von Einkaufsmöglichkeiten

  • Verbesserung des ÖPNV

  • Kita und Schule

 

Die Bundesprobleme wurden zu wenig angesprochen. Die Unterscheidung zwischen kommunalen-, Landes- und Bundesproblemen war für die Teilnehmer schwierig.

 

Es war eine gelungene Veranstaltung. Die 70 Veranstaltungsteilnehmer haben eine sachliche Diskussion geführt.

 © SE – 2017 02 03

TRÄGER:

 

Antragsteller Herr Schulz

ZEITRAUM:

08.09.2017

 

TEILNEHMER:

70 Bürgerinnen und Bürger der Gemeinde Märkische Heide

gefördert vom BMFSFJ

created by

GD.png
  • Facebook

© 2007 - 2019 - vom LAP bis PfD im LDS - 2. Förderperiode 2020 - 2024