Jugendforum
Treffen

 

17.11..2017 - KiEZ am Frauensee

Freitag kurz nach 19:00 Uhr. Die BGA-Mitglieder Hilmar Stolpe und Günter David folgen der Einladung des Jugendforums und erleben einen beeindruckenden Abend im KiEZ am Frauensee.

Zunächst berichten die Teilnehmer über die Gedenkstättenfahrt in den Herbstferien nach Theresienstadt, Lidice und Prag und informieren über die Fahrt nach Auschwitz, die im nächsten Jahr stattfinden wird.

Dann  erfahren die BGA-Mitglieder von den Mädchen und Jungen, was sie im Jugendforum der Kreisjugendfeuerwehr bisher besprochen und "bearbeitet" hatten.

Das Spektrum reicht von "Mobbing", Menschen mit Handikap, Borderline bis hin zu Menschen mit Migrationshintergrund in der Feuerwehr. Alles hatten die Jugendlichen breit dokumentiert.

Mit berechtigtem Stolz zeigen sie den BGA-Mitgliedern die auf mehreren Tischreihen ausgebreiten Dokumentationen. Selbstbewusst berichten sie ausführlich über die Ergebnisse und präsentieren einen erarbeiteten Flyer.

Dann setzen sich die Mädchen und Jungen wieder zusammen - die BGA-Mitglieder dürfen dabei sein. Sie beraten über einen vorliegenden Antrag einer Jugendgruppe auf Mittel aus dem LAP-Jugendfonds.

Nach gründlicher Diskussion bestätigten sie den Antrag.

Die BGA-Mitglieder Hilmar Stolpe und Günter David gratulieren BGA-Mitglied Mandy Muschka zu der Arbeit und den Ergebnissen mit den jungen Menschen.

 © GKD – 2017 11 17

weitere LAP-Projekte

1/26

KLICK auf Slideshow öffnet Galerie

TRÄGER:

 

Kreisjugendfeuerwehr LDS

ZEITRAUM:

17.11.2017

 

TEILNEHMER:

Mitglieder KJF LDS

von 11 bis 17 Jahre + Begleiter

© 2019 - Lokaler Aktionsplan im LDS

gefördert vom BMFSFJ

created by

  • Wix Facebook page