20.05.2019 \\ Martin Wille verabschiedet

Der BGA-Vorsitzende, Dezernet Carsten Saß, verabschiedete Martin Wille mit herzlichen Worten als Mitglied des Begleitausschusses.

Martin Wille hatte 2007 in seiner damaligen Funktion als Landrat im LDS das Gremium, welches zunächst als Lokaler Aktionsplan und heute als Partnerschaft für Demokratie im LDS agiert, im Landkreis installiert.

Später vertrat er als Vorsitzender des Kreistages "die Politik" im Ausschuss und arbeitete unermüdlich daran, die handelnden kreislichen Akteure für das Bündnis für Demokratie zu gewinnen.

Nach den Kommunalwahlen 2019, zu der Martin Wille nicht mehr antrat, beendete er seine Mitgliedschaft im BGA, die er im Rahmen der Funktion als Vorsitzender des Kreistages wahrgenommen hatte.

Wir sagen: DANKE, lieber Martin Wille! Jeder ist zu ersetzen - ein guter Wille nie!

© GKD – 2019 05 25

gefördert vom BMFSFJ

created by

GD.png

© 2007 - 2019 - vom LAP bis PfD im LDS - 2. Förderperiode 2020 - 2024